Microneedling

Narbenkorrektur

Zur Falten- und Narbenbehandlung setzen wir immer öfter das Microneedling ein, bei dem es sich um ein moderndes Verfahren handelt. Auffällige Narben und tiefe Falten bedeuten für viele Menschen eine verminderte Lebensqualität. Der damit verbundene Mangel an Selbstbewusstsein kann soweit gehen, dass sie die Öffentlichkeit meiden. In einem solch gravierenden Fall kann das Microneedling eine hervorragende Behandlungsmethode darstellen. Nach der Behandlung erneuert sich die Haut von innen heraus quasi selbst.

Worum handelt es sich beim Microneedling?

Microneedling ist im Vergleich zu vielen anderen Anti-Aging-Methoden kein operativer Eingriff, sondern ein äußerlich angewendetes Verfahren. Dabei erzielt es tolle Erfolge und glättet Haut effektiv. Durch kleine Nadeln werden Einstiche in der Haut verursacht. Diese wiederum regen den natürlichen Wundheilungsprozess an, wodurch sich das Hautbild später deutlich verbessert. Schließlich bildet sich durch das Verfahren das für eine straffe Haut notwendige Kollagen.

Angewendet wird es unter anderem in folgenden Fällen:

  • Bei faltiger Haut
  • Bei Menschen mit vernarbter Haut
  • Bei Frauen mit Schwangerschaftsstreifen
  • Bei Patienten, die unter ihrem zu dünnen Haar leiden

Microneedling

Der größte Vorteil gegenüber anderen Verfahren

Viele Anti-Aging-Methoden, bei denen die Haut gestrafft werden soll, verdünnen die Haut. Beim Microneedling ist dies jedoch nicht der Fall. Die Haut wird einmalig behandelt und verliert keinesfalls an Stärke. Sollten Sie unter sehr starken Falten leiden, kann nach ca. sechs Monaten eine zweite Sitzung erfolgen. Dies gilt auch für ausgeprägten Narben, bei denen mehr als eine Narbenkorrektur notwendig ist.

Die Vorteile in der Übersicht:
• Schnelles und kostengünstiges Verfahren
• Sehr effektiv
• Keine Risiken
• Schnelle Heilung

Microneedling ist eine hervorragende Methode für Menschen, die unter großen Narbenplatten, starken Falten, Schwangerschaftsstreifen oder störenden Narben leiden. Anders als bei operativen Methoden birgt das Microneedling ein geringes Risiko. Die Haut wird von außen behandelt und dazu angeregt, sich selbst zu erneuern. Sie wirken frischer und jünger, die Narben und Schwangerschaftsstreifen können deutlich gemindert werden. Infolgedessen erhöht sich bei vielen Patientinnen und Patienten das Selbstwertgefühl und damit die Lebensfreude.
Dr. Richrath

Microneedling

Für wen kommt es infrage?

Da das Verfahren im Vergleich zu anderen Techniken recht schonend ist, kann es bei den meisten Patienten problemlos angewendet werden. Die Hautbeschaffenheit und der Hauttyp spielen keine Rolle. Allerdings empfiehlen Dr. Richrath und Hr. Wüst dieses Verfahren nur, wenn der Patient von starken Narben oder Falten betroffen ist.

Wenn Sie unter Schwangerschaftsstreifen, Narben oder tiefen Falten leiden, sind Sie der ideale Patient für das Microneedling. Dr. Richrath oder Hr. Wüst wird Sie vor der Therapie untersuchen und ausgiebig beraten. Selbstverständlich können Sie alle Ihre Fragen stellen.

Vorteile

  • Breites operatives Behandlungsspektrum und langjährige Berufserfahrungen
  • Ein großes Verständnis sowie eine Perspektive der schönen, proportionalen und natürlichen Brust- und Körperästhetik
  • Eine hervorragende Verbindung zwischen Patientin, Personal und Plastischem Chirurgen, die das notwendige Vertrauen schafft
  • Die Leidenschaft, wunderschöne Ergebnisse zu schaffen

Ablauf

Die Anwendung

Nachdem Sie in einem ersten Gespräch Ihre Wünsche offengelegt haben, erwartet Ihr behandelnder Arzt Sie in der Klinik zum Microneedling. Dieses erfolgt unter örtlicher Betäubung. Es werden demzufolge lediglich die Stellen betäubt, die anschließend behandelt werden. Im Gegensatz zu anderen Formen der Narkose bleibt das Gesundheitsrisiko bei diesem Narkoseverfahren somit erheblich geringer. Es ist allerdings auch möglich, dass der Facharzt Ihnen aufgrund der Größe des zu behandelnden Narbenareals eine Narkose empfiehlt.

Wirkt die Betäubung, verwenden Dr. Richrath und Hr. Wüst den Dermaroller. An diesem Gerät sind unzählige kleine Nadeln angebracht, die Ihre Haut „bearbeiten“. Das Microneedling dauert in der Regel nur wenige Minuten. Sie können unsere Praxis direkt im Anschluss wieder verlassen.

Ablauf

Die Genesungsphase

Durch die Nadeln werden zahlreiche Einstichstellen verursacht, die nach der Behandlung abheilen müssen. Die behandelte Stelle ähnelt einem Sonnenbrand. Schon nach wenigen Tagen werden Sie keine Rötungen mehr sehen, da die Heilung in der Regel recht schnell vonstattengeht. Eine Krankschreibung oder der Verzicht auf Sport sind daher meist nicht notwendig. Dr. Richrath und Hr. Wüst werden Sie Ihrem Fall entsprechend beraten.

Verzichten Sie während der ersten Wochen nach dem Microneedling auf Sonnenbäder, da sich die Haut zunächst vollständig regenerieren muss. Zu diesem Zwecke werden Sie Cremes auftragen, die den Heilungsprozess fördern. Welche Cremes für Sie geeignet sind, erfahren Sie nach der Operation persönlich von Dr. Richrath oder Hr. Wüst.

In den kommenden Wochen werden Sie einen weiteren Termin in unserer Praxis wahrnehmen, bei dem sich Dr. Richrath und Hr. Wüst vom Erfolg des Verfahrens sowie dem Heilungsprozess überzeugt.

Haben Sie Fragen?
Zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen. Rufen Sie uns an 0221 – 39800370,
schreiben Sie eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Informieren Sie sich

Rund um die Themen „Microneedling“ und „Narbenkorrektur“ finden Sie online zahlreiche Informationen. Allerdings ersetzen diese niemals den Gang zu einem Experten wie Dr. Richrath oder Hr. Wüst.

Wenn Sie sich erfolgreich behandeln lassen möchten, können Sie gern einen Termin in unserer Praxis vereinbaren. Unsere Fachärzte beraten Sie Ihren individuellen Wünschen entsprechend.

Gesicht

Brust

Körper

Hand

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

Rufen Sie uns an: 0221 – 39800370

oder

schreiben Sie eine E-Mail: info@richrath-wuest.de

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

wir versuchen auch in diesen schwierigen Zeiten, für Sie da zu sein.
Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir unsere bestehenden hohen Hygienestandards unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Landes und des RKI weiter angepasst. Somit ist der weitere Betrieb unserer Praxis gewährleistet.

Bitte helfen Sie uns, die Richtlinien umzusetzen:
Kommen Sie, wenn möglich, ohne Begleitperson zu uns in die Praxis. Am besten bringen Sie zusätzlich einen Mundschutz mit, sollten Sie einen besitzen.
Wir vergeben getaktete Einzeltermine, so dass der Patientenkontakt untereinander innerhalb der Praxis auf ein Minimum reduziert wird.

Die bisherigen Einschränkungen für Risikopatienten gelten hingegen unverändert. Bei Erkältungssymptomen, wenn Sie in einem Risikogebiet waren oder Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, bitten wir Sie, die Praxis nicht aufzusuchen. In diesen Fällen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Videosprechstunde zu Verfügung.

Bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Praxisteam und Ihre Plastischen Chirurgen aus der Klinik LINKS VOM RHEIN